Neo, der digitale Assistent der Neohelden

Hi, ich bin Neo, dein digitaler Assistent

Schon einmal den Geburtstag eines Kollegen vergessen? Genervt, ständig deine Emails, To-Dos und Kalender synchronisieren zu müssen? Oder rennst du von Meeting zu Meeting, ohne dich vorbereiten zu können?

Lass dich von Neo unterstützen

Terminvereinbarung mit Neo (Neohelden)


Sei benachrichtigt

Hör auf, Dashboards zu prüfen. Lass dich von Neo über Änderungen deiner KPIs informieren.


Sei vorbereitet

Vor Meetings wird Neo CRM- und Web-Profile der Leute zusammenstellen, die du triffst.


Sei informiert

Neu in einem Team oder Projekt? Neo wird dich Schritt für Schritt durch das Onboarding begleiten.


Sei smarter

Fokussiere dich auf die schönen und spannenden Aufgaben. Überlasse Neo alles andere.

In Neo integrierte Softwaresysteme

Ein Assistent für all deine Tools

Dein digitaler Assistent kommuniziert für dich mit deinen Tools und Software – ganz egal, ob du am Handy, Tablet oder PC bist.

Neue Integration bei Neohelden anfragen

Triff Neo: Anstehende Messen & Termine

Hier findest du eine Übersicht der kommenden Messen & Events, auf denen die Neohelden vertreten sind.

Bits & Pretzels 2018

30. September – 2. Oktober

München | Deutschland

new.New Festival 2018

8. Oktober – 10. Oktober

Stuttgart | Deutschland

Web Summit 2018

5. November – 9. November

Lissabon | Portugal

Bereit, smarter zu arbeiten?

Lass die Neohelden deine täglichen Abläufe und Aufgaben vereinfachen.

Häufig gestellte Fragen

Wird Neo bestehende Tools/Plattformen/Software ersetzen?

Nein, wir versuchen keines deiner Tools zu ersetzen. Vielmehr geht es darum, Dir einen zentralen Überblick über all Deine Tools und Apps zu verschaffen und diese auch zentral anzusprechen. Du kannst Dir Neo wie eine Super-Mutter (oder -Vater) vorstellen, die alle Termine ihres Kinds kennt, sie koordiniert und an wichtige und dringende Themen erinnert. Wir ersetzen somit keine Tools: Wir unterstützen Dich dabei, das richtige Tool zur richtigen Zeit einzusetzen – und achten darauf, dass Du alle relevanten Informationen erhältst.

Warum gibt es das bisher noch nicht?

Im privaten Umfeld werden aktuell eine Vielzahl von persönlichen Assistenten eingesetzt, wie beispielsweise Siri von Apple, Google Assistant oder Alexa von Amazon. All diese mächtigen Technologieunternehmen haben die Relevanz und Nützlichkeit von KI-basierten Assistenten erkannt, die unser tägliches Leben vereinfachen sollen. Solche Assistenten sind im Berufsalltag aktuell noch nicht angekommen, da (1) es sich um sensible Daten handelt (der Einsatz auf unternehmensinternen Servern wird dabei meist bevorzugt), (2) dadurch eine Vielzahl an B2B-Software (bspw. SAP, github, Slack, Outlook, ...) integriert werden muss und (3) es nicht zum Geschäftsmodell der großen Tech-Unternehmen passt (die primär Daten sammeln, Werbung schalten und/oder Hardware verkaufen).

Wie unterscheidet sich Neo von einem Aufgaben-Management-Tool?

Wir lieben To-Do-Management-Apps und -Tools, um unsere Aufgaben nicht aus dem Blick zu verlieren. Doch persönliche Assistenten sind nicht nur dazu da, Deine To-Do-Liste zu pflegen – sie haben weit mehr an Aufgaben und Kompetenzen! Ein Hauptproblem des Aufgabenmanagements ist, dass es zahlreiche Tools und Möglichkeiten gibt, sodass wir viel Zeit damit verbringen, Aufgaben manuell in unser To-Do-Management-Tool zu hinterlegen, um dann einen Überblick über die anfallenden Aufgaben zu erhalten. Es ist viel zu aufwendig die Aufgaben aus den unterschiedlichen Systemen und Deine To-Do-Liste permanent zu synchronisieren. Neo bietet Dir automatisch einen Überblick über Deine Tätigkeit auf Basis aller eingesetzten Systeme und somit auch Deiner To-Do-Liste!

Wie könnt ihr das realisieren?

Es gibt zwei zentrale Faktoren, um Neo zum Leben erwecken zu könen: (1) Die technischen Herausforderungen sind zu lösen, wie beispielsweise die Integration von Software sowie die Qualifizierung der künstlichen Intelligenz und (2) ein Produkt zu entwickeln, dass Nutzer(!) auch tatsächlich nutzen möchten. Zwar ist der technische Teil herausfordernd, jedoch kann dieser dadurch gelöst werden, dass der persönliche Assistent auf Basis von Anwendungsfällen und Nutzern sukzessiv erstellt werden kann. Wir glauben, dass die User-Experience und Nutzerunterstützung der kritische Erfolgsfaktor ist – auch im B2B-Umfeld: Wenn die Nutzer den persönlichen Assistenten unabhängig unserer Argumente (bspw. Zeitersparnis, Effizienzsteigerung und Produktivitätssteigerung) nicht nutzen möchten, kann die Technologie im Hintergrund noch so gut sein…

Wann startet Neo?

Gute Frage! Wir sind aktuell in der Validierungsphase und arbeiten eng mit Testern und Pilot-Kunden zusammen, um einen Assistenten zu entwickeln, der Menschen wirklich hilft. Wenn Du ein konkretes Problem hast und/oder Dich ein konkretes Projekt beschäftigt, kontaktiere uns einfach. Wir könnten Deine Probleme viel schneller lösen, als Du jetzt denkst!

Wer oder was sind die Neohelden?

Die Neohelden sind das Team bzw. die Organisation hinter dem Assistenten Neo. Aktuell sind wir drei Gründer aus dem süddeutschen Raum (Region Karlsruhe/Stuttgart) – aber wir freuen uns, schon bald neue Helden im Team begrüßen zu dürfen!

Aktuelle Artikel von den Neohelden