Über die Neohelden

Digitaler Assistent,
made in Germany

Als Karlsruher Startup haben wir uns das ambitionierte Ziel gesetzt, mit Neo unsere Arbeitsweisen im Zuge der Digitalisierung neu zu denken.

Awards & Auszeichnungen

Wofür wir stehen: Unser Gründermanifest

Ein junges Unternehmen steht und fällt mit dem Team – und das Startup-Leben gleicht mitunter einer Achterbahnfahrt. Daher ist es uns besonders wichtig, von Anfang an auf ein stabiles Fundament bauen zu können. Wir haben daher viel Zeit in die Schärfung und Justierung unserer Mission und Vision sowie der Grundsätze unserer Zusammenarbeit investiert und diese in einem „Manifest” schriftlich festgehalten. Natürlich ist dies nicht in Stein gemeißelt und bedarf regelmäßiger und vor allem auch kritischer Überprüfung – bisher fahren wir damit aber sehr gut.

Neohelden Manifesto

– Building for the future –

We strive to kaizen the symbiosis
between humans and technology.

– Why we do what we do –

We enable humans to collaborate
with technology seamlessly through digital assistants.

– What we do –

We build a digital assistant for business,
that makes working with multiple IT-systems easier.

– How we do what we do –

#1 Act like an owner

We always take on full responsibility and ownership.

#2 Work #remogile

Our work-style is agile and remote-optimized.
Flexibility, transparency and measurability are key.

#3 Love tech

We develop and share a strong understanding of tech,
both from a technical and customer-experience point of view.

#4 Say it

We communicate openly, proactively and efficiently.

#5 Praise it

We make a conscious effort to praise
achievements, give credits and show our gratefulness.

#6 Keep on kaizenin’

We ask questions, proactively provide feedback and review our
progress regularly, and measure ourselves against the best.

#7 Experiment, fail, learn, repeat

We embrace new approaches, partners and technologies,
and do our very best to discover them.

10 Fragen an die Neohelden

Unser Mitgründer Kiryo durfte im Kreuzverhör der Technologiefabrik, unserer aktuellen Wahl-Heimat, 10 Fragen zu unserem Arbeitsumfeld beantworten. Aber schau am besten selbst, wie er sich geschlagen hat!